Katzen Schwestern Lucille und Buffy

Pflegestelle in 46049 Oberhausen
Alter: ca.  6 Monate
Geschlecht: 2 x weiblich
Kastration: nein (ist beim Eintreten der Geschlechtsreife zu veranlassen Nachweis ist erforderlich)
Impfungen, Tests: Bei Abgabe sind erfolgt: Impfung (Katzenschnupfen)
Gechipt
Entwurmt
Freigang: nicht zwingend erforderlich
Aufwandsentschädigung: 80,- €
Allgemeine Kriterien: Die Vermittlung erfolgt mit einem Schutzvertrag über das Katzennetzwerk e.V. und nach einem netten Vorbesuch im neuen Zuhause. Die Kitten werden nur paarweise oder zu einem ungefähr gleichaltrigen Artgenossen vermitt elt. Eventuell käme noch eine Kastrations Kaution zum Tragen, im Fall des Falles wird diese nach Nachweis der Kastration unmittelbar vom Katzennetzwerk zurück erstattet.

Charakter:

Hallo, wir sind die Schwestern Lucille (schwarz-weiß, weißes Kinn) und Buffy (Weißtiger, rosa Nase).

Unsere Mama ist eine hübsche Draußenkatze, die inzwischen kastriert wurde und danach wieder in ihr Revier zurück durfte.

Wir sind inzwischen gute 5 Monate alt und machen uns nun auf die Suche nach unserem Für-Immer-Zuhause!

Wir sind zutraulich, mega neugierig und sehr verschmust, natürlich auch ordentlich verspielt, so wie es sich für gesunde Katzenkinder gehört. Ich, Buffy, bin die Frechste und Lucille will immer alles erforschen und spielt auch schon mal alleine, wenn die anderen gerade keine Zeit haben und liebt es hinter den Öhrchen gekrault zu werden.

Wir suchen am liebsten paarweise ein superliebes Zuhause. Wir werden nicht in Einzelhaltung vermittelt. Wenn Ihr „nur“ eins von uns haben möchtet, dann zu einem schon vorhandenen, altersmäßig ungefähr passenden Katzenkind dazu.

Wir sind entwurmt und haben bei Abgabe auch schon unsere Erstimpfung und sind gechipt. Wir werden vermittelt nach nettem Vorbesuch im künftigen Zuhause, mit tierschutzüblichem Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr/Aufwandsentschädigung von jeweils 80 €. Eventuell käme noch eine Kastrations-Kaution zum Tragen, im Fall des Falles wird diese nach Nachweis der Kastration unmittelbar vom Katzennetzwerk zurück erstattet.

Die Vermittlung erfolgt über das Katzennetzwerk e.V., Heidestraße 25, 42579 Heiligenhaus. Wir sind ein als gemeinnützig anerkannter Tierschutzverein und entsprechen den Vorgaben von §11 Tierschutzgesetz.

Susanne Houy
2. Vorsitzende
Katzennetzwerk e.V.
Amtsgericht Wuppertal
Vereinsregisternummer 30295