Katze Izzy

Pflegestelle in 28307 Bremen
Alter: ca. 4,5 Jahre
Geschlecht: weiblich
Kastration: ja
Impfungen, Tests: Katzenschnupfen/ -seuche
Gechipt
Freigang: nicht zwingend erforderlich
Aufwandsentschädigung: 120,- €
Allgemeine Kriterien: Die Vermittlung erfolgt mit einem Schutzvertrag über das Katzennetzwerk e.V. und nach einem netten Vorbesuch im neuen Zuhause.Izzy wird nur zu einem ungefähr gleichaltrigen Artgenossen vermittelt oder alternativ alleine in ein Zuhause in dem Freigang gewährleistet wird

Charakter:

Hallo ihr Katzenliebhaber,

heute möchte ich mich euch gerne mal vorstellen. Ich bin die Katze Izzy und schätzungsweise im September 2015 geboren, sprich ich bin nun ca 4,5 Jahre alt.
In meinem bisher doch recht kurzen Leben, habe ich schon einiges hinter mir. Ich habe eine zeitlang im Tierheim gelebt, wurde dann von einem netten Pärchen adoptiert und es war alles gut, bis….tja, bis ein kleiner Zweibeiner Teil der Familie wurde. Ab dem Zeitpunkt habe ich angefangen mich zurückzuziehen und es wurde schlimmer, als das Kind ins Krabbelalter kam und immer aktiver wurde. Am Ende war es so schlimm, dass ich aus Angst nur noch unter der Couch gelebt und aus Protest markiert habe. Meine damaligen Dosenöffner haben 1 Jahr lang alles versucht, damit es mir besser geht, aber irgendwann waren wir alle nur noch verzweifelt.
So kam der Tag, dass ich auf eine ganz tolle Pflegestelle in Bremen zog. Dort lebe ich nun seit Mitte Oktober und meine Pflegemama ist einfach nur super. Ich hab dort ein separates Zimmer bekommen, in dem ich ganz in Ruhe ankommen durfte. Schnell habe ich gemerkt, dass mir hier nichts mehr geschieht und ich begann aufzublühen.

Nun bin ich wieder ganz die „Alte“. Denn eigentlich bin ich niemand, der sich unter der Couch verkriecht. Im Gegenteil, ich bin super aufgeweckt, stehe gerne im Mittelpunkt und muss überall dabei sein. Andere würden mich als dominant bezeichnen, aber ich habe halt einen starken Charakter.

Freigang ist zwar kein muss, aber würde mir sicherlich gut gefallen, um mich ordentlich auszupowern. Ansonsten ist ein aktiver, gleichaltriger Spielkamerad defintiv notwendig und wenn mich mein zukünftiger Dosenöffner ordentlich beschäftigt, freue ich mich auch darüber.
Aber keine Sorge, ich möchte nicht nur Action haben. Ich liebe es genauso ausgiebig zu kuscheln und zu schmusen. Meine Pflegemama nennt mich ab und zu liebevoll Quasselstrippe, da ich mich auch gerne mit ihr unterhalte.

Was gibt es noch zu sagen? Ich benutze hier ganz artig das Katzenklo und bin soweit topfit.

Und was meinst Du? Kannst Du Dir vorstellen, dass ich bei Dir einziehe und wir dann gemeinsam die nächsten Abenteuer erleben?
Also einfach mal ran an die Tasten und schreibt mir. Dann können wir alles weitere klären.

Ich freue mich auf eure Nachrichten, eure Izzy

Die Vermittlung erfolgt über das Katzennetzwerk e.V., Heidestraße 25, 42579 Heiligenhaus. Wir sind ein als gemeinnützig anerkannter Tierschutzverein und entsprechen den Vorgaben von §11 Tierschutzgesetz.

Susanne Houy
2. Vorsitzende
Katzennetzwerk e.V.
Amtsgericht Wuppertal
Vereinsregisternummer 30295